Fristlose Mietvertragskündigung wegen gewerbsmäßigen Gitarrenunterrichts in der Wohnung

AG Charlottenburg - Az.: 223 C 157/11 - Urteil vom 08.12.2011 1) Der Beklagte wird verurteilt, die am ... in Berlin-Charlottenburg, 4. OG links, gelegene Wohnung bestehend aus 4 Zimmern, Kammer, Korridor und Kellerraum, zu räumen und an den Kläger [...]

Fälligkeit eines Mietrückstandes im Zeitpunkt der Kündigung

LG Lübeck - Az.: 14 S 158/11 - Urteil vom 22.03.2012 Die Berufung der Klägerin vom 21.07.2011 gegen das am 15.06.2011 verkündete Urteil des Amtsgerichts Lübeck wird zurückgewiesen. Die Klägerin trägt die Kosten des Berufungsverfahrens. Dieses Urteil und das angefochtene [...]

Mietvertragskündigung wegen zu hoher Kosten für Instandsetzung eines Gebäudes

OLG Dresden - Az.: 5 U 1350/11 - Urteil vom 16.08.2012 1. Die Berufung des Klägers gegen das Urteil des Landgerichts Leipzig, 2. Zivilkammer, vom 29.07.2011 (2 O 3655/08) wird zurückgewiesen. 2. Der Kläger trägt die Kosten des Berufungsverfahrens. 3. [...]

Fristlose Mietvertragskündigung bei Wohnungsuntervermietung an Feriengäste

AG Tempelhof-Kreuzberg - Az.: 8 C 67/12 - Urteil vom 06.09.2012 1. Der Beklagte wird verurteilt, die Wohnung T-Straße 5, Berlin, VH, HP, rechts, bestehend aus 2 Zimmern, einer Küche, einer Diele, einer Toilette mit Bad (ca. 42,85 qm) nebst [...]

Räumungsvollstreckung bei konkreter Aussicht des Schuldners auf eine Ersatzwohnung

LG München I - Az.: 14 T 19205/12 -Beschluss vom 17.09.2012 I. Auf die Beschwerde der Schuldner wird der Beschluss des Amtsgerichts München vom 13.9.2012 (Aktenzeichen 1535 M 40310/12) aufgehoben. II. Die Zwangsvollstreckung aus dem vor dem Amtsgericht München am [...]

Fristlose Mietvertragskündigung des Mieters bei Fehlen der Wohnungseingangstür

AG Magdeburg - Az.: 163 C 2857/11 (163) - Urteil vom 13.11.2012 1.) Der Beklagte wird verurteilt, an die Klägerin einen Betrag in Höhe von 345,72 € sowie einen weiteren Betrag in Höhe von 120,67 € in Form der Kosten [...]

Fristlose Mietvertragskündigung wegen Verzugs mit der Betriebskostennachzahlung

AG Hamburg-Bergedorf - Az.: 409 C 174/12 - Urteil vom 04.12.2012 1. Die Beklagte wird verurteilt, an die Klägerin Zinsen von EURO 36,68 und weitere EURO 2,50 zuzüglich Zinsen in Höhe von 5%-Punkten für dem Basiszinssatz ab 09.09.2012 zu zahlen. [...]

Wirksamkeit einer Eigenbedarfskündigung eines Wohnungserwerbers vor Ablauf der Sperrfrist

AG Tempelhof-Kreuzberg - Az.: 2 C 225/13 - Urteil vom 26.03.2014 1. Die Beklagte zu 1 wird verurteilt, die von ihr bewohnte Wohnung in der F-Allee in 10247 Berlin, 3. OG Mitte, bezeichnet mit der Wohnungsnummer zu räumen und geräumt [...]

Verwertungskündigung – Begründungspflicht im Kündigungsschreiben

AG Dresden - Az.: 141 C 645/14 - Urteil vom 04.07.2014 1. Die Klage wird abgewiesen. 2. Die Kosten des Rechtsstreits trägt der Kläger. 3. Das Urteil ist vorläufig vollstreckbar. Der Schuldner darf die Vollstreckung durch Sicherheitsleistung oder Hinterlegung in [...]

Party mit nächtlicher Ruhestörung und fliegenden Gegenständen – Mietvertragskündigung

Az.: 713 C 270/18 - AG Hamburg-Wandsbek - Urteil vom 14.03.2019 In dem Rechtsstreit erkennt das Amtsgericht Hamburg-Wandsbek - Abteilung 713 - auf Grund der mündlichen Verhandlung vom 21.02.2019 für Recht: Der Beklagte wird verurteilt, die von ihm innegehaltene Wohnung [...]

Sicherungsanordnung bei einer Räumungsklage – Voraussetzungen

LG Berlin - Az.: 65 S 142/14 - Beschluss vom 11.08.2014 Der Antrag der Klägerin auf Anordnung einer Sicherheitsleistung gemäß § 283a ZPO für die im Schriftsatz vom 29.04.2014 klageerweiternd geltend gemachten Zahlungsansprüche wird zurückgewiesen. Gründe Ein Anspruch auf Anordnung [...]

Mietvertragskündigung wegen unberechtigter Entnahme von Strom durch den Mieter

LG Berlin -  Az.: 67 S 304/14 -  Beschluss vom 21.10.2014 Die Berufung des Klägers gegen das am 24. Juni 2014 verkündete Urteil des Amtsgerichts Wedding - 7 C 37/14 - wird durch einstimmigen Beschluss der Kammer gemäß § 522 [...]

Einstellung der Warmwasserversorgung durch den Vermieter nach erfolgter Eigenbedarfskündigung

AG Wetzlar -  Az.: 38 C 1006/13 (38) -  Beschluss vom 03.12.2013 Nach Erledigung der Hauptsache werden die Kosten des Verfahrens dem Antragsgegner auferlegt. Gründe Nachdem die Parteien mit ihren jeweiligen Schriftsätzen vom 14.08. und vom 20.08.2013 und erneut im [...]

Zulässigkeit eines Teilurteils im Räumungs- und Zahlungsprozess

OLG Koblenz -  Az.: 5 U 1191/13 -  Urteil vom 18.12.2013 Auf die Berufung des Beklagten wird das Teilurteil der 9. Zivilkammer des Landgerichts Mainz vom 30.08.2013 aufgehoben und der davon betroffene Rechtsstreit, auch zur Entscheidung über die Kosten des [...]

Mietvertragskündigung – Angabe des berechtigten Interesses im Kündigungsschreiben

LG Berlin -  Az.: 65 S 445/13 -  Beschluss vom 03.01.2014 In dem Rechtsstreit beabsichtigt die Kammer, die zulässige Berufung der Kläger gegen das Urteil des Amtsgerichts Köpenick vom 10.09.2013 gemäß § 522 Abs. 2 ZPO durch einstimmigen Beschluss zurückzuweisen, [...]