Skip to content

Mietminderung wegen Rauchern auf dem Nachbarbalkon

Die vertraglich vorausgesetzte Gebrauchstauglichkeit einer Mietwohnung kann dadurch erheblich gemindert sein, wenn andere Mitmieter aus einer umliegenden Wohnung in erheblichem Maß auf ihrem Balkon rauchen und dieser Rauch in die Wohnung des Betroffenen zieht und dieser aufgrund dieses Umstands gezwungen ist, eine Belüftung der Wohnung zu unterlassen bzw. erheblich einzuschränken. Der Betroffene Mieter kann in solchen Fällen die Miete um 5 % mindern (LG Hamburg, Az.: 311 S 92/10, Urteil vom 15.06.2012).

Unsere Hilfe im Mietrecht & WEG-Recht

Wir sind Ihr Ansprechpartner in Sachen Mietrecht und Wohneigentumsrecht. Vom Mietvertrag über Mietminderung bis hin zur Mietvertragskündigung.

Rechtsanwälte Kotz - Kreuztal

Urteile aus dem Mietrecht

Unsere Kontaktinformationen

Rechtsanwälte Kotz GbR

Siegener Str. 104 – 106
D-57223 Kreuztal – Buschhütten
(Kreis Siegen – Wittgenstein)

Telefon: 02732 791079
(Tel. Auskünfte sind unverbindlich!)
Telefax: 02732 791078

E-Mail Anfragen:
info@ra-kotz.de
ra-kotz@web.de

Rechtsanwalt Hans Jürgen Kotz
Fachanwalt für Arbeitsrecht

Rechtsanwalt und Notar Dr. Christian Kotz
Fachanwalt für Verkehrsrecht
Fachanwalt für Versicherungsrecht
Notar mit Amtssitz in Kreuztal

Bürozeiten:
MO-FR: 8:00-18:00 Uhr
SA & außerhalb der Bürozeiten:
nach Vereinbarung

Für Besprechungen bitten wir Sie um eine Terminvereinbarung!