Wohnungseigentümerhaftung für die Wasserabrechnung der Nachbarn

Wohnungseigentümerhaftung für die Wasserabrechnung der Nachbarn

Die Wohnungseigentümergemeinschaft haftet nicht als Gesamtschuldner für die Trinkwasser- und Abwasserrechnungen einzelner Wohnungseigentümer, da diese jeweils einen eigenen Vertrag mit dem Versorgungsunternehmen haben (BGH, Urteil vom 20.01.2010, Az.: VIII ZR 329/08).

Beitrag bewerten