Wäschetrocknen in Mietwohnung per Hausordnung untersagt

Wäschetrocknen in Mietwohnung per Hausordnung untersagt

Eine Klausel in der Hausordnung, die ein Trocknen der Wäsche in der Wohnung generell untersagt ist unwirksam (LG Düsseldorf, Beschluss vom 18.04.2008, Az.: 21 T 38/08). Der Mieter muss jedoch dafür Sorge tragen, dass durch das Wäschetrocknen keine Feuchtigkeitsschäden entstehen.

Beitrag bewerten