Hausmeister II

Ein fauler Hausmeister ist kein Grund für einen Mieter, den entsprechenden Anteil an den Betriebskosten zu kürzen, so urteilte das Amtsgericht Dresden. Der Mieter kann aber wegen des schlampigen Hausmeisters die Miete kürzen.

Beitrag bewerten