Gartenhaus kann genehmigungspflichtig sein

Die Errichtung eines Gartenhauses ist nicht für alle Bundesländern bzw. Gemeinden einheitlich geregelt. Während mancherorts auf die Erstellung von Bebauungsplänen oder sonstigen Bauvorschriften für Gartenhäuser oder in sonstiger Weise untergeordnete Gebäude verzichtet wird, bestehen andere Gemeinden sehr wohl darauf. Eine kurze Information im Vorfeld kann spätere Unannehmlichkeiten in Form von Baustopp, Beseitigungsverpflichtung oder Bußgeld vermeiden.

Beitrag bewerten