Auszug – Tagesgenaue Miete

Zieht ein Mieter nach Beendigung der Mietzeit verspätet aus der Wohnung aus, kann der Vermieter für diese Zeit eine Nutzungsentschädigung in Höhe der ortsüblichen Miete verlangen. Allerdings muss die Abrechnung nicht zum Monatsende, sondern kann auf den Tag genau erfolgen. (Bundesgerichtshof, Az. VIII ZR 57/05)

Beitrag bewerten