Eigenbedarfskündigung – Inhalt des Kündigungsschreibens

Eigenbedarfskündigung – Inhalt des Kündigungsschreibens

In einem Eigenbedarfskündigungsschreiben eines Vermieters muss lediglich die Person genannt werden für die die Wohnung benötigt wird sowie das Wohnungserlangungsinteresse dieser Person (BGH, Urteil vom 06.07.2011, Az: VIII ZR 317/10).

Beitrag bewerten